Einsätze

DRK Uetersen – wo sind die eigentlich und was machen die überhaupt? Nein, wir sind nicht die mit den orangen Rettungswagen am ehemaligen Krankenhaus. Unsere – nach dem Umbau immerhin nicht mehr ganz so unscheinbare, aber dennoch immer wieder mal zugeparkte – Fahrzeughalle befindet sich im schmalen J.-H.-Fehrs-Weg auf dem Hof des Albert-Schweitzer-Hauses.

Pro Jahr kommen wir auf ungefähr 40 Sanitätsdienste, Einsatzanforderungen, Übungen oder ähnliche Einsätze. Etwa 2/3 der geplanten Termine wiederholen sich jedes Jahr und sind meist Routine. Dazu gehören diverse Hallenfußballturniere, unterschiedliche Reitturniere, Sportveranstaltungen aller Art, Osterfeuer, Konzerte am Moorreger Himmelsbarg und im Haseldorfer Rinderstall (SHMF), Uetersener Stadtfeste, Dorffeste und Feten in der Marsch, Mittelaltermärkte, Motorradgottesdienst, Rockfestivals, Abifete, Karneval, Kinderfeste oder auch Firmenveranstaltungen. Auch außerhalb unseres eigentlichen Reviers unterstützen wir manchmal, z.B. 5-Städte-Heim Hörnum/Sylt, Brückenwache Helgoland, Wacken Open Air oder Karl-May-Spiele Bad Segeberg.

Mit Einsatzberichten sind wir sehr zurückhaltend. Einmal dürften sowohl diese typischen Sanitätsdienste als auch routinemäßige Anforderungen von Einsatzkräften kaum von öffentlichem Interesse sein. Und zweitens stehen bei Einsätzen auch oft Schicksale dahinter, deren Details nicht ins Internet gehören. Daher sind hier nur weinige Einsätze der letzten Jahre in Stichworten erwähnt, die aus den für uns alltäglichen Veranstaltungen heraus ragten. Mehr Berichte aus dem Bereich gibt es auf unserer Facebook-Seite.

2015

Realabsicherung Deichsicherungsübung Kreis Pinneberg

Unterstützung in Erstaufnahmelagern für Flüchtlinge in Schleswig-Holsten

Zeltaufbau Flüchtlingslager Hamburg

2014

SEG: Brand Altenheim Schenefeld

Ablösung im Betreuungseinsatz: nach Dachstuhlbrand Mehrfamilienhaus Elmshorn Gebäude nicht mehr bewohnbar

2013

Bereitstellung KTW beim längeren Gebäudebrand in Neuendeich

SEG: Dachstuhlbrand Mehrfamilienhaus Pinneberg

2012

Torfrock-Konzert Flugplatz Heist mit DRK Wedel

Katastrophenschutzübung “Bahnunfall” mit Rettungsdienst, Feuerwehr und THW in Elmshorn

mehrtägige Absicherung (auch nachts als First Responder) der landesweiten Ölwehrübung im Bereich der Haseldorfer Marsch

Wahlkampfveranstaltung mit Bundeskanzlerin Angela Merkel

2011

SEG: Räumung Tornescher Altenheim wegen EHEC-Verdachts

Open-Air-Konzert „Wendler“ in Deekenhörn gemeinsam mit DRK Pinneberg

SEG: nächtlicher Brandanschlag auf türkischen Kulturverein in Elmshorn

Stadtjubiläum 777 Jahre Uetersen – Festmeile mit 3 Bühnen

Deichpiratenfestival Hafen Uetersen, ging nach 12 Stunden Dienst um 23:35 nahtlos über in

Einsatz für SEG-Transportgruppe – ca. 150 an Norovirus erkrankte Teilnehmer eines Zeltlagers in Bad Segeberg landesweit auf Krankenhäuser verteilen. Der Uetersener KTW ist bis nach Kiel gefahren und war gegen 10:00 Uhr am Folgetag wieder zurück.

Heavy Metal Festival Flugplatz Heist mit DRK Wedel

2010

SEG: Am Neujahrsmorgen Brand Mehrfamilienhaus Elmshorn

SEG: KTW-Bereitstellung Brand Reetdachhaus Neuendeich

Weinfest Uetersen mit Alkoholexzessen und Vandalismus

An einem Wochenende im September 6 Termine: Motorradgottesdienst Haseldorf, Familientag Stora Uetersen, beide Tage Mittelaltermarkt Haseldorf, länderübergreifende Großübung Evakuierung Fährschiff in Wedel und Open-Air-Konzert „Torfrock“ Flugplatz Heist

2009

SEG: politische Großdemo mit Gewaltpotential

Festwoche 775-Jahr-Feier Stadt Uetersen

Landesrotkreuztag in Pinneberg

2008

Großübung MANV / Behandlungsplatz Uetersen Nordmark gemeinsam mit dem Rettungsdienst

2007

SEG: Bombendrohung Klinikum Elmshorn

SEG: mehrtägige KTW-Bereitstellung nach schwerem Gefahrgutunfall Güterzug in Tornesch

SEG: Brand Hochhaus Uetersen

SEG: Brand Altenheim Wedel

2006

Umzug des Uetersener Seniorenheims, Großeinsatz aller Bereitschaften

SEG: Brand Klinikum Pinneberg, Einsatz während der Jahreshauptversammlung

SEG: Brand Klinikum Wedel