Aktuelle Pressemitteilungen
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

Coronavirus und Badesaison: DRK-Wasserwacht rät zu höchster Vorsicht beim Baden

Die steigenden Temperaturen, die Lockerungen der Corona-Maßnahmen und die anstehende Ferienzeit verlocken zum Sprung ins kühle Nass. Doch das Deutsche Rote Kreuz (DRK) rät zum Start der Badesaison zu höchster Vorsicht: Aufgrund der Corona-Pandemie sollte in diesem Sommer nur eingeschränkt gebadet werden. „Bei der Rettung von ertrinkenden Menschen ist ein enger Körperkontakt unausweichlich. Die Retterinnen und Retter sind daher einem hohen Ansteckungsrisiko ausgesetzt, vor allem bei Maßnahmen der Wiederbelebung“, sagt Andreas Paatz, Bundesleiter Wasserwacht beim Deutschen Roten Kreuz. Weiterlesen

Information des DRK-OV Uetersen

Liebe Uetersener*innnen, liebe Mitglieder und Teilnehmer, liebe Besucher unserer DRK Kleiderkammer,
aufgrund der COVID-19 Pandemie war unsere ehrenamtliche Arbeit im gesamten Ortsverein lange eingeschränkt und eingestellt. Mit aktuellen Lockerungen und unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln starten wir seit Juni jedoch wieder Stück für Stück mit dem Betrieb. Die Strukturen unserer Angebote müssen teilweise angepasst werden. So sind derzeit Kleiderkammer Annahmen und Ausgaben getrennt und aktive Veranstaltungen finden nur in Kleingruppen statt.
So finden seit Anfang Juni...
Weiterlesen

Jahresbericht 2019 - Zahl der ehrenamtlichen Helfer beim DRK steigt weiter

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) verzeichnet erneut einen Zuwachs bei der Zahl ehrenamtlicher Helfer. Das geht aus dem Jahresbericht 2019 hervor, den DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt jetzt vorgelegt hat. Die Zahl der Ehrenamtlichen ist danach im vergangenen Jahr um rund 8.500 auf insgesamt 443.300 Helferinnen und Helfer gestiegen. „Die erfreuliche Entwicklung der letzten Jahre hat sich damit fortgesetzt. Es ist der höchste Stand seit fast 20 Jahren“, sagt Hasselfeldt. Auch die Corona-Pandemie der vergangenen Wochen habe gezeigt, dass in Deutschland die Bereitschaft, sich über alle Altersgruppen... Weiterlesen

DRK warnt vor hoher Zeckengefahr in der Corona-Krise

In Zeiten der Corona-Krise treibt es bei schönem Wetter viele für Unternehmungen und ausgedehnte Spaziergänge ins Grüne. Dort lauern jedoch in diesem Jahr besonders viele Zecken, die zwei gefährliche Infektionskrankheiten übertragen können: die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) und Borreliose. „Die Risikogebiete für einen vermehrten Zeckenanfall sind dieses Jahr größer. Aufgrund des milden Winters gibt es zudem noch mehr Zecken als in den Vorjahren. Begonnen hat die Zeckensaison diesmal schon im März“, sagt Professor Peter Sefrin, Bundesarzt des Deutschen Roten Kreuzes. Die Gefahr eines... Weiterlesen

Deutsches Rotes Kreuz verteilt eine Million Schutzmasken an Landesverbände

Der Bundesverband des Deutschen Roten Kreuzes hat rund eine Million Schutzmasken an die 19 Landesverbände verteilt. „Die Masken werden in den Gesundheitseinrichtungen des DRK eingesetzt, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu bekämpfen“, sagt Janine Mildt, zuständig für die Einsatzlogistik beim Deutschen Roten Kreuz. Weiterlesen

DRK-Generalsekretär dankt Helfern für Betreuung in Berlin-Köpenick

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) hat die Betreuung der insgesamt 20 China-Rückkehrer aus Wuhan auf dem Gelände der DRK Kliniken Berlin Köpenick am Sonntag nach 14 Tagen beendet. „Wir sind sehr erleichtert, dass bei keinem der Rückkehrer ein Coronavirus nachgewiesen werden konnte. Wir sind glücklich, dass die Isolation aufgehoben werden konnte. Die Belastung für alle Beteiligten war enorm“, sagte DRK-Generalsekretär Christian Reuter am Sonntag. Weiterlesen

Warum Zusammenarbeit bei uns klappt!

Loopings am Himmel, röhrende Motoren und qualmende Reifen. Zum bereits vierten Mal fand auf dem Gelände des Flughafen Heist "Wings and Wheels" statt. Fans von Flugzeugen, lauten Motoren jeder Art und quietschenden Reifen konnten sich u.a. die Flugshows, Classic Cars, Ausstellungen, Stunt Shows ansehen.

Für das Deutsche Rote Kreuz ist diese Veranstaltung ein größerer Dienst. Es kann daher im Vorwege eine kleine Herausforderung werden, alle Schichten - gerade in der Urlaubs- und Ferienzeit - zu besetzen. Da die Bereitschaften gut miteinander vernetzt sind und wir uns gerne untereinander helfen,... Weiterlesen

Neues Auto für die Bereitschaft

Die Bereitschaft im DRK-Ortsvereiner Uetersen hat seit neusten einen neues Fahrzeug. Weiterlesen