Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Kostenlose DRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

DRK-Suchdienst vermeldet mehr Erfolge bei Suche nach Angehörigen

Trotz sinkender Flüchtlingszahlen in Deutschland ist der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) weiterhin stark nachgefragt. 2.744 neue Anfragen der internationalen Suche erreichten ihn im Jahr 2017. In den ersten sechs Monaten 2018 gingen 1.159 Anfragen ein – fast so viel wie im Vorjahr. „Für viele Menschen, die infolge von bewaffneten Konflikten, Katastrophen oder durch Flucht und Migration von ihren Angehörigen getrennt wurden, ist der DRK-Suchdienst die letzte Hoffnung“, sagte DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt am 28. August zum Internationalen Tag der Vermissten auf einer... Weiterlesen

Warum Zusammenarbeit bei uns klappt!

Loopings am Himmel, röhrende Motoren und qualmende Reifen. Zum bereits vierten Mal fand auf dem Gelände des Flughafen Heist "Wings and Wheels" statt. Fans von Flugzeugen, lauten Motoren jeder Art und quietschenden Reifen konnten sich u.a. die Flugshows, Classic Cars, Ausstellungen, Stunt Shows ansehen.

Für das Deutsche Rote Kreuz ist diese Veranstaltung ein größerer Dienst. Es kann daher im Vorwege eine kleine Herausforderung werden, alle Schichten - gerade in der Urlaubs- und Ferienzeit - zu besetzen. Da die Bereitschaften gut miteinander vernetzt sind und wir uns gerne untereinander helfen,... Weiterlesen

Bei einem Wespenstich hilft meist kühlendes Eis

Die anhaltende Hitze hat vielerorts zu einer „Wespenplage“ geführt. Sogar von einem „Wespenjahr“ ist schon die Rede. „Gefährlich sind ihre Stiche in der Regel nur für Allergiker oder im Mund- und Rachenraum. Dann ist schnelle Hilfe gefragt“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und gibt drei wichtige Tipps für den Notfall Weiterlesen

Neues Auto für die Bereitschaft

Die Bereitschaft im DRK-Ortsvereiner Uetersen hat seit neusten einen neues Fahrzeug. Weiterlesen

Playmobil & DRK: Rettungshelfer für das Kinderzimmer

Wer kennt sie nicht, die Spielfiguren von Playmobil: In diesem Jahr können sich Kinder auf eine neue Themenwelt freuen, denn das Rote Kreuz hält Einzug in die Spielzeugkisten. Mit verschiedenen Spielsets können Kinder die Arbeit des DRK kennenlernen und Hilfsszenen nachstellen. Erhältlich ab der 35. Kalenderwoche. Weiterlesen

Hitzschlag – drei Tipps, wie man richtig hilft

Anhaltende Hitze und körperliche Überanstrengung können bei den derzeitigen Rekordtemperaturen zu schweren gesundheitlichen Komplikationen wie einem Hitzschlag führen. „Ein Hitzschlag kann lebensbedrohlich werden“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und gibt Tipps für diesen Fall: Weiterlesen

Headbangers Open Air 2018

Bei Temperaturen um die 34° befinden sich aktuell unsere Helfer der Bereitschaft mit Kameradinnen und Kameraden des gesamten Kreisverbandes Pinneberg und weiteren Helfern im Einsatz beim Sanitätsdienst in Brande-Hörnerkirchen. Weiterlesen

Sanitätsdienst beim Hörnerfest 2018

Bei sonnigen 25-28° sind über 10 Helfer unserer Bereitschaft seit Donnerstag im Einsatz beim diesjährigen Hörnerfest in Brande-Hörnerkirchen. Weiterlesen

DRK-Notfallsymposium Schleswig-Holstein – Ein erfolgreicher 1. Auftakt

140 Teilnehmer waren beim 1. DRK-Notfallsymposium dabei.  Eröffnet wurde die Veranstaltung mit Statements zur zukünftigen Entwicklung der Notfallversorgung. Die Staatssekretäre Dr. Matthias Badenhop (Sozialministerium), Staatsekretär Torsten Geerdts (Innenministerium), sowie Landrat Reinhard Sager und Michael Kuffer (MdB) berichteten jeweils ihre Sicht über den gesundheitlichen Bevölkerungsschutz als vernetzte Dienstleistung in Schleswig-Holstein.

Darauf folgten medizinische Themen und Fallberichte von besonderen Einsatzlagen (u.a. Einsatzkonzeption für Amok- und Terrorlagen). Parallel dazu...

Weiterlesen